Lackpflege & Schutz

Beeindrucken Sie mit einem glänzenden Auto – mit Lackpflege und Schutz aus Ihrem bauSpezi Wadenklee in Gerolzhofen

Wenn der Autolack matt und stumpf aussieht, ist es Zeit dem Fahrzeug eine gründliche Intensivkur zu gönnen. In Ihrem Baumarkt finden Sie ein großes Sortiment an Lackpflege-Mitteln und Produkten zum Schutz Ihres Fahrzeugs. Ob Ihr Auto eine Pflegekur braucht, können Sie mit dem Abperltest einfach herausfinden: Wenn Wasser keine Tropfen auf dem Lack bildet, sondern flächig in Schlieren abläuft, dann ist eine intensive Lackpflege dringend empfohlen.

 

Die Witterung und ständige Nässe hinterlassen vor allem in der kalten Jahreszeit ihre Spuren, ebenso wie das aggressive Streusalz im Winter. Zur Pflege Ihres Fahrzeugs führen Sie zuerst eine gründliche Reinigung durch. Anschließend können Sie kleine Lackschäden, die durch Steinschlag oder Split entstanden sind, mit einem Lackstift ausbessern.

 

Oberflächliche Schrammen lassen sich oft mit Polierpaste aus der Decklack-Schicht einfach rauspolieren. Unter Umständen benötigt Ihr Auto eine Vorbehandlung mit Lackreiniger. Im nächsten Schritt tragen Sie den Lackschutz und die Hartwachspolitur auf. Auf unlackierte Zierleisten kann vor der Politur ein Kunststoffpfleger aufgetragen werden. Sämtliche Produkte für die Lackpflege und den Schutz Ihres Fahrzeuges erhalten Sie im Baufachmarkt Ihres bauSpezis in Ihrer Nähe. Ob Kühler-Frostschutz, Scheiben-Enteiser oder Rostlöser – mit Produkten aus Ihrem bauSpezi ist Ihr Auto bestens geschützt.